Liebe Angelfreundin, lieber Angelfreund,

die Mitgliederversammlung 2016 des ASV 92 Großpostwitz/Obergurig e.V. findet am Freitag, den 06. Januar 2017, 18:30 Uhr im Saal des Erbgerichts Eulowitz statt. Die Vereinsjugend trifft sich ebenfalls am 06. Januar 2017, 16:00 Uhr im Saal des Erbgerichts Eulowitz.

Der Vorstand schlägt der Mitgliederversammlung folgende Tagesordnung vor:

1.      Begrüßung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung und der Beschlussfähigkeit, Wahl des Tagungsleiters
2.      Rechenschaftsbericht des Vorstandes
3.      Bericht der Revisoren
4.      Aussprache zu den Berichten
5.      Beschlussfassung

a.       Bestätigung der Berichte und Entlastung des Vorstandes
b.      Beitragsordnung 2018 (Anlage 1)
c.       Veranstaltungsplan 2017 (Anlage 2)
d.      vom Finanzamt geforderte Satzungsänderungen (Anlage 3)

6.      Auszeichnungen und Ehrungen
7.      Schlusswort des Vorsitzenden

Die Ausgabe der Beitragsmarken und Erlaubnisscheine für 2017 erfolgt ab 17.30 Uhr. Es wird im Anschluss an die Mitgliederversammlung ein Imbiss gereicht.

Die Bezahlung des Beitrages erfolgt bargeldlos. Bitte bei der Überweisung Namen und Vornamen sowie die Mitglieds-Nr. angeben. Die Bezahlung nicht geleisteter Arbeitsstunden erfolgt am 06.01.2017 in bar bzw. kann gleichfalls überwiesen werden.

Es sind unbedingt der gültige Fischereischein, das Mitgliedsbuch des ASV 92, das ausgefüllte Fangbuch 2016 und der abgestempelte Durchschlag des Überweisungsträgers oder ein entsprechender Nachweis mitzubringen. Die Ausgabe des neuen Fangbuches / Erlaubnisscheines erfolgt nur bei Abgabe des ordnungsgemäß ausgefüllten und zusammengerechneten Fangbuches / Erlaubnisscheines 2016 und eines gültigen Fischereischeins.

Für alle Bootsliegeplatzinhaber gilt der 30.März 2017 als letztmöglicher Überweisungstermin, um den Bootsliegeplatz zu bezahlen. Bei Nichteinhaltung wird der Liegeplatz neu vergeben.

Wenn ihr nicht mehr benutzte Angelausrüstung noch zu Hause habt, könnt ihr diese gerne zur Jahreshauptversammlung mitbringen und unserer Jugendgruppe zur Verfügung stellen. Sie freuen sich über jede Aufmerksamkeit.

Petri Heil

 

Hartmut Link
Vorsitzender

Kreissparkasse Bautzen BLZ 855 500 00 Konto-Nr. 100 001 573 0
IBAN: DE15855500001000015730
BIC: SOLADES1BAT

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Arbeitsplan 2017.pdf)Arbeitsplan 2017.pdf[Arbeitsplan 2017]127 kB
Diese Datei herunterladen (Beitragsordnung 2018.pdf)Beitragsordnung 2018.pdf[Beitragsordnung 2018]152 kB
Diese Datei herunterladen (Satzungsänderungen_2017.pdf)Satzungsänderungen_2017.pdf[Satzungsänderungen]57 kB

Die Angelsaison ist noch nicht zu Ende und deshalb trafen wir uns am 29.10.2016 mit unserer Jugendangelgruppe an der Talsperre in Karlsdorf. In zweierlei Hinsicht wollten wir etwas Neues kennenlernen. Zum einen wollten wir ein neues Gewässer testen, zum anderen wollten wir diesmal eine neue Angelmethode erlernen und ausprobieren.

Wir luden uns deshalb einen erfahrenen Angler aus unserem Verein ein, der uns eine seiner erfolgreichen Möglichkeiten, auf Karpfen zu angeln, zeigen sollte. Es ging dabei um das sogenannte Method-Feedern. Angelfreund Swen Rosenkranz zeigte uns ganz genau, wie man dafür das Futter richtig zurecht macht, wie die Montage aufgebaut wird und wie man den Köder am Haken anbringt und präsentiert.

Das Beste war – es funktionierte! Zahlreiche Karpfen, wenn auch noch nicht die ganz großen, konnten gelandet werden und alle hatte großen Spaß an diesem Tag. Das Wetter hielt auch durch und so konnten wir am Nachmittag zufrieden und mit vielen neuen Erfahrungen den Angeltag ausklingen lassen.

 

 

Besonders gefreut hat uns, dass wir wieder zwei neue Kinder in unserer Gruppe begrüßen konnten.

Ein besonderer Dank geht an Angelfreund Swen Rosenkranz für seine gelungene „Lehrstunde“ und für seine Unterstützung während des gesamten gemeinsamen Angeltages.

 

Wir können damit wieder auf ein erlebnisreiches Angeljahr mit unseren Kindern und Jugendlichen zurückblicken und freuen uns auf viele neue erlebnisreiche Stunden im nächsten Jahr. Unseren Kindern und Jugendlichen möchten wir an dieser Stelle für ihre Treue und ihre Disziplin danken. Anders wären unsere Veranstaltungen nicht denkbar. Ebenso danken wir allen Helfern und Organisatoren, die mit vielen ehrenamtlichen Stunden zum Gelingen der einzelnen Treffen beigetragen haben.

Petri Heil

Der Vorstand des ASV´92 Großpostwitz/ Obergurig

 

 

Hier findet ihr noch mehr Bilder: 

 

Am 10.09.2016 fand unser gemeinsames Turnierangeln in Obergurig statt. Die Organisatoren hatten sich alle Mühe gegeben – die Bedingungen waren hervorragend. Leider nutzten nur wenige Angelfreunde das Angebot, sich bei bestem Wetter im zielgenauen Werfen zu üben. Ebenso ließen uns die Jugendlichen vom AV Anglerglück aus Bautzen im Stich, die eigentlich wie im letzten Jahr an der Veranstaltung teilnehmen wollten.

Umso erfreulicher war es, dass unsere Jugendlichen wieder zahlreich und begeistert dabei waren. Marius konnte die Gesamtwertung in den Disziplinen Ahrenbergscheibe und Skish für sich entscheiden. Doch nicht das Ergebnis sondern der Spaß stand im Vordergrund.

 

 

Auch die Erwachsenen versuchten sich in beiden Wurfdisziplinen und stellten bald fest, dass der „Trainingsrückstand“ zum Teil erheblich war. Toralf Rämsch bei den Männern und Sabine Rämsch bei den Frauen konnten schließlich mit großem Abstand die Wertung für sich entscheiden.

 

Den Abschluss bildete erneut ein gemütliches Grillen, bei dem Jens Gabriel erneut sein Talent unter Beweis stellte. Allen Organisatoren und Helfern möchten wir ein großes Dankeschön aussprechen! Bedanken möchten wir uns außerdem bei der Gemeinde Obergurig für die Möglichkeit, den Sportplatz zu nutzen.

Der Vorstand

Weitere Beiträge ...