Liebe Angelfreundin, lieber Angelfreund,

die Mitgliederversammlung 2017 des ASV 92 Großpostwitz/Obergurig e.V. findet am Freitag, den 05. Januar 2018, 18:30 Uhr im Saal des Erbgerichts Eulowitz statt. Die Vereinsjugend trifft sich ebenfalls am 05. Januar 2018, 16:00 Uhr im Saal des Erbgerichts Eulowitz.

Der Vorstand schlägt der Mitgliederversammlung folgende Tagesordnung vor:

  1. Begrüßung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung und der Beschlussfähigkeit, Wahl des Tagungsleiters
  2. Rechenschaftsbericht des Vorstandes
  3. Bericht der Revisoren
  4. Aussprache zu den Berichten
  5. Beschlussfassung
    1. Bestätigung der Berichte und Entlastung des Vorstandes
    2. Beitragsordnung 2019
    3. Veranstaltungsplan 2018
  6. Auszeichnungen und Ehrungen
  7. Vorstandwahl
  8. Schlusswort des Vorsitzenden

Gemäß unserer Satzung steht diesmal wieder eine Vorstandswahl an. Aktuell stellen sich alle bisherigen Vorstandsmitglieder der Wiederwahl. Weitere Kandidaten sind gerne willkommen. Eine Kandidatur ist dem Vorstand bitte bis zur Vorstandssitzung am 03.01.2018 schriftlich - gerne auch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – anzuzeigen. Die Kandidaten werden ebenso gebeten, an dieser Vorstandssitzung teilzunehmen.

Die Ausgabe der Beitragsmarken und Erlaubnisscheine für 2018 erfolgt ab 17.30 Uhr. Es wird im Anschluss an die Mitgliederversammlung ein Imbiss gereicht.

Die Bezahlung des Beitrages erfolgt bargeldlos. Bitte bei der Überweisung Vorname und Name angeben. Die Bezahlung nicht geleisteter Arbeitsstunden erfolgt am 05.01.2018 in bar bzw. kann gleichfalls überwiesen werden.

Es sind unbedingt der gültige Fischereischein, das Mitgliedsbuch des ASV 92, das ausgefüllte Fangbuch 2017 und der abgestempelte Durchschlag des Überweisungsträgers oder ein entsprechender Nachweis mitzubringen. Die Ausgabe des neuen Fangbuches / Erlaubnisscheines erfolgt nur bei Abgabe des ordnungsgemäß ausgefüllten und zusammengerechneten Fangbuches / Erlaubnisscheines 2017 und eines gültigen Fischereischeins.

 

Wenn ihr nicht mehr benutzte Angelausrüstung noch zu Hause habt, könnt ihr diese gerne zur Jahreshauptversammlung mitbringen und unserer Jugendgruppe zur Verfügung stellen.

 

Petri Heil

Hartmut Link

Vorsitzender

 

Kreissparkasse Bautzen IBAN: DE15855500001000015730 BIC: SOLADES1BAT

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Arbeitsplan 2018.pdf)Arbeitsplan 2018.pdf[ ]365 kB
Diese Datei herunterladen (Beitragsordnung 2019.pdf)Beitragsordnung 2019.pdf[ ]250 kB
Diese Datei herunterladen (Einladung MV 2017.pdf)Einladung MV 2017.pdf[ ]490 kB

Der Herbst zeigte sich von seiner besten Seite als unsere Jugendgruppe zu ihrer letzten gemeinsamen Angelveranstaltung für dieses Jahr zusammenkam.

Wie jedes Jahr wollten wir zum Abschluss mal ein neues Gewässer kennen lernen.  Wir trafen uns früh 8.00 Uhr und es ging nach Großdrebnitz an den dortigen Großteich. 

Bei schönem Herbstwetter waren die Erwartungen groß, schließlich versprach dieses Gewässer einen guten Bestand an allen heimischen Fischarten. Hochmotiviert wurden die Ruten aufgebaut und die Montagen ausgelegt.

Es dauerte nicht lange, bis die erste gute Forelle an den Haken ging. Die Freude darüber war entsprechend groß. Auch wenn hier und da die Fische etwas „zickig“ waren, konnten wir uns doch über etliche gute Fänge freuen.

 

Pierré sorgte mit seinem Karpfen ebenso für ein gesichertes Mittagessen wie Paul mit seinem 86er Stör.

Bastian konnte mit einer sehr schönen Forelle einen gelungenenSchlusspunkt setzen.

Nach einem anstrengenden Tag, der zumindest für einige mit einem schönen Fang belohnt wurde, traten wir insgesamt zufrieden die Heimreise an.

 

 

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Sponsoren, die uns diesen schönen Tag ermöglicht haben. Wir freuen uns schon auf  das neue Jahr, in dem wir sicherlich wieder viele schöne gemeinsame Erlebnisse haben werden.

Aber … das Angeljahr ist ja noch nicht zu Ende und vielleicht kann ja der eine oder andere mit den gewonnen Erfahrungen noch den einen anderen Flossenträger überlisten.

 

In diesem Sinne - Petri Heil!

Jörg Szewczyk

Hallo zusammen,

es besteht die Möglichkeit Arbeitsstunden auf ein anderer Mitglied zu übertragen.

Dies kann allerdings nur schriftlich erfolgen, den entsprechenden Antrag findet ihr unter Verein -> Downloads.

 

Diesen bitte ausfüllen und den Vorstand übergeben oder bei der Jahreshauptversammlung ausgefüllt mitbringen.

 

Petri Heil

 

Der Vorstand

Hallo zusammen,

der AVE lädt am 21.10.2017 zu einer Müllsammelaktion an der Talsperre Bautzen ein.

Die Aktion soll von 09:00 bis 12:00 Uhr stattfinden. Ziel soll es sein, den herumliegenden Zivilisationsmüll aus dem freiliegenden Stauraum der Talsperre zu beräumen. Bewusst wurde für diese Aktion der 21.10.2017 als zentraler Umwelttag der Angler im Landesverband Sächsischer Angler e.V. gewählt, da der Termin bereits länger als zentraler Arbeitseinsatz bekannt war. Nur solange die Talsperre Bautzen noch abgesenkt ist, kann ein solcher Arbeitseinsatz erfolgen.

Für die Teilnahme am Einsatz sind Stiefel oder Wathosen sowie alte Kleidung und Arbeitshandschuhe angebracht. Abschließende Informationen werden nach der Anlaufberatung mit den Anliegern innerhalb der 42. Kalenderwoche veröffentlicht, diese gibt es auch am Tag vor Ort bei der Einweisung.

Der Text haben wir in Auszügen von der Homepage des Anglerverband "Elbflorenz" übernommen.
Bitte informiert dort über die angebotenen Standorte auf der Homepage des Anglerverbands.

Wir möchten euch diesen Termin als Möglichkeit anbieten noch notwendige Arbeitsstunden abzuleisten.Wir stellen keine eigene Truppe, da an diesem Termin auch das Abangeln unserer Jugend stattfindet.


Wer daran teilgenommen hat, muss einen verbindlichen Nachweis erbringen, dass er daran teilgenommen hat.

Petri Heil

Der Vorstand

Weitere Beiträge ...