Auf 25 erfolgreiche Jahre kann der Angelsportverein ASV92 zurückblicken. Viel Positives hat sich in dieser Zeit entwickelt. Die Mitgliederzahl ist stetig gewachsen und auch der Anteil unserer Kinder und Jugendlichen kann sich sehen lassen. Grund genug also, dies angemessen zu würdigen.

Am 19. August war es endlich soweit. Das Festzelt stand, die kulinarische Versorgung war gesichert. Kurz nach 13 Uhr kamen die ersten Gäste. Es dauerte nicht lange und das Vereinsfest war im vollen Gange.

Als erster Gratulant überbrachte der Bürgermeister von Obergurig, Herr Polpitz, seine Glückwünsche und ein kleines Präsent. Ihm folgte der Geschäftsführer des Anglerverbandes Elbflorenz Dresden e.V., Herr R. Häse. Er lobte die erfolgreiche Jugendarbeit als Voraussetzung für einen Fortbestand des Vereins und die hervorragende Zusammenarbeit mit dem Präsidium, dem 2 Vereinsmitglieder angehören. Die von ihm überreichte „Forelle in Öl“ bekommt einen Ehrenplatz in unserem Vereinszimmer.

Danach folgte ein Mix aus traditioneller, moderner und rockiger Musik vom Männergesangverein Großpostwitz und den Schirgiswalder Blasmusikanten. Bei Kaffee und Kuchen von der Bäckerei „Am Kuchenhäusel“ konnten sich alle in Feierlaune bringen.

An vielen Stationen vertrieben sich Groß und Klein mit verschiedenen Aktivitäten rund ums Angeln die Zeit. Kinderschminken und ein Bastelstand sowie ein großes Angelspiel, Geschicklichkeitswerfen und Schnupperangeln sorgten insbesondere bei unseren jungen Gästen für reichlich Zuspruch. Die gesponserten Preise bereiteten vor allem am Glücksrad den Kindern riesige Freude. Am eingerichteten Infostand und der vorbereiteten Angelgeräteschau konnten viele Fragen der zahlreichen Besucher beantwortet werden.

Auch der Duft der frisch geräucherten Forellen aus den zwei Räucheröfen konnte keinem entgehen. Das leckere Essen und die frischen Getränke vom „Fest- und Feiernservice Renett Rämsch“ und der Gaststätte „Alte Wassermühle“ wurden sehr gelobt.

Mit Musik, Tanz und guter Laune wurde bis in den frühen Morgen hinein gefeiert. Für die gelungene musikalische Umrahmung sorgte DJ Torsten mit seiner „Probstel´s Musikbox“.

Wir möchten uns ganz herzlich bei den Gemeinden Großpostwitz und Obergurig für die Glückwünsche und für die jahrelange Unterstützung unserer Vereinsarbeit bedanken. Ebenso danken wir unserem Dachverband, dem Anglerverband „Elbflorenz“ für die guten Wünsche und die stets angenehme und zuverlässige Zusammenarbeit. Ein großer Dank gilt allen beteiligten Firmen, Unterstützern und Sponsoren, die mit ihrem Engagement zum großen Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen haben. Und natürlich danken wir auch den vielen fleißigen Helfern vor Ort, ohne die unsere Jubiläumsfeier nicht möglich gewesen wäre.

Wir freuen uns auf viele weitere Jahre aktiver Vereinsarbeit.

Petri Heil!

Der Vorstand des ASV 92 Großpostwitz/Obergurig e.V.

 

Liebe Angelfreunde, liebe Jugendangelfreunde,

bald ist es soweit, unser Jugendangelcamp findet am 25.08. bis 26.08. an der Talsperre in Rachlau statt. Wir hoffen alle auf gutes Wetter und natürlich große Erfolge.

Wir starten wie gewohnt am Freitag 16.00 Uhr mit dem Aufbau unserer Zelte, wie immer auf der Wiese am Südufer. Wenn alles fertig ist, werden wir unsere Angelausrüstung vorbereiten, unsere Montagen aufbauen und danach natürlich versuchen den einen oder anderen Fisch zu fangen. Dabei wollen wir uns auf den Fang von Friedfischen mit der Grund-, Posen- oder Stippangel konzentrieren. Natürlich können wir abends auch versuchen den Räubern nachzustellen.

Der Abend soll dann an einem gemütlichen Lagerfeuer ausklingen.

Wie immer bringt Ihr Ausrüstung und Köder selbst mit. Auch für Zelt, Schlafsack und wetterfeste Kleidung sorgt bitte jeder selbst.

Für Verpflegung wird an den beiden Tagen durch den Verein gesorgt. Es wird in bewährter Weise Freitag Abend und Samstag Mittag gegrillt. Natürlich gibt es am Samstag auch ein gemeinsames Frühstück mit frischen Brötchen.

Am Samstag holen Euch die Eltern bis 14.00 Uhr wieder ab.

Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an unseren Jugendwart, Jörg Szewczyk, wenden.

Wir freuen uns auf Eurer zahlreiches Erscheinen.

Der Vorstand

Hallo zusammen,

am 19. August feiern wir unser 25-jähriges Vereinsjubiläum. Für Auf- und Abbau des Zelts benötigen wir noch Unterstützung.

Aufbau: 18. August ab 16:00 Uhr

Abbau: 20. August ab 11:00 Uhr

Es wird etwa 3 Stunden dauern und es gibt natürlich Arbeitsstunden. 

Bitte meldet euch per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder über das Kontaktformular, damit wir einen Überblick haben, wer alles mithilft.

bisherige Rückmeldungen:

Aufbau: 5 Personen

Abbau: 2 Personen

 

Vielen Dank bereits im Voraus.

Der Vorstand